31. Oktober 2011

Ich hab mich verliebt!

Heute habe ich mich verliebt! Ich suche schon seit etwa Ende März nach einer tollen Anleitung für ein Dreieckstuch. Und dann war ich heute bei yll o tyll, einem super tollem Wollladen. Ach es war so herrlich dort. Aber ich hatte mir vorher schon geschworen, dass ich dort nichts kaufen werde. Denn ich habe in den letzten Tagen nach dem Motto gelebt: Das muss ich haben, ansonsten denke ich immer daran zurück und ärgere mich, dass ich es nicht gekauft habe.

Hier ist mal die Webseite zu dem wundervollen Laden:


Das schönste an dem Laden war, dass überall fertig gestrickte Dinge hingen und standen. Alle waren mit kleinen Schildchen versehen , auf denen standen die Material angaben und die Nummern der Anleitungen. Da habe ich dieses Tuch entdeckt.




Und wie ihr sehen könnt, stammt die Anleitung aus Deutschland. Die Anleitung von Schachenmayr ist leider nur schwer erhältlich, aber ebay sei dank, habe ich es doch bestellen können.
Und da es so schon schwer wird diesen Schal zu stricken und zu häckeln, möchte ich die Anleitung dann doch lieber auf deutsch haben.

Also werde ich Ende der Woche los und Wolle kaufen ;)

Ich halte euch auf dem Laufendem.

26. Oktober 2011

Secondhand

Ja es ist traurig, aber wahr. Ich war heute das erste Mal in einem Secondhandladen. Ich war sonst nur in An- und Verkauf Geschäften und habe dort meine Sachen zusammen gesucht. Aber nach meinem heutigen Glück werde ich auch in Deutschland demnächst die Secondhandläden unsicher machen.
Ich habe heute eine matbordflagga (eine Esstischflagge, die man zu Feiertagen auf den Tisch stellt) gefunden, für meinen Schreibtisch oder die Fensterbank. Ich wollte sie eigentlich in einem Souvenirshop kaufen, aber so habe ich eine ganze Menge Geld gespart. Und dann versuche ich aus jedem Land/Urlaub einen Schallplatte mitzubringen. Sie soll dabei schon typisch für das Land sein und zu meinem Musikgeschmack passen. Und was passt besser in die "nun ist bald Vorweihnachtszeit" als eine schwedischen Weihnachtsschallplatte. Und nun kann ich auch schwedische Lieder zu Weihnachten singen.

Und hier noch ein Bild von meiner Beute:

19. Oktober 2011

mint & berry

Oh nein, ich hoffe nicht, dass mein Blog nun in die Modeecke abdriftet, aber das müsst ihr euch ansehen. Die Kollektion von mint & berry ist einfach nur schön.


Weihnachtsgeschenke



Ach ist es schön durch die Stadt zu bummeln und Weihnachtsgeschenke einzukaufen. Ich mache das schon immer rechtzeitig, damit ich Mitte Dezember nicht in Panik gerate. Ach am liebsten würde ich jetzt alles hier posten, aber meine Lieben lesen meinen Blog auch. Also habe ich beschlossen, einen GANZ langen Post zu schreiben, der dann am 24.12.2011 um 18 Uhr online geht. Zu der Zeit sollten wir gerade alle unter dem Weihnachtsbaum sitzen und nach und nach die Geschenke auspacken. Also seid gespannt!

18. Oktober 2011

Gummistiefel-Wetter




Heute ist es endlich so weit! Ich kann meine Gummistiefel anziehen! Es regnet seit heute Mittag und es hört vorerst auch nicht wieder auf. Gummistiefel sind ja schon seit längerem modern, aber leider habe ich nie die passenden in meine Größe gefunden (41!). Aber am letzten Wochenende in Tallinn war es so weit. Ich habe mir diese hübschen Stiefelchen gekauft. Und heute ist der erste Tag, an dem ich sie ausführen kann.

13. Oktober 2011

Weihnachtspostkarten

Eigentlich ist es noch lang hin bis Weihnachten, aber in Stockholm gab es schon super günstige Weihnachtspostkarten. Ich wollte sie eigentlich als Weihnachtsdeko verwenden, aber da sie wirklich sehr günstig waren, habe ich mich gleich eingedeckt. So hab ich nun genug für die Weihnachtsglückwünsche dieses Jahr.


Auf jeder Postkarte ist ein kleiner Tomte, der schwedische Weihnachtsmann.

Meine Traumküche

Ja wenn ich meine erste eigene Küche haben sollte, dann sollte sie so aus sehen wie die Küchen von Katrin. Besonders gefällt mir die hübsche Tapete und das Buffet und die Stühle und ... eigentlich alles! Aber gut euch doch einfach selbst die Küche von Kathrin an.

Hier ist schon mal mein Lieblingsbild.

12. Oktober 2011

Alles neue macht der Oktober

Heute habe ich diese wunderhübschen Kissenbezüge gefunden und habe mich für diese vier nun entschieden. Obwohl ich gleich noch einmal in die Stadt fahren könnte um auch alle anderen zu kaufen die es noch so gab.
Aber ich hoffe ich hab nun die hübschesten ausgesucht.