23. Juni 2012

Nun muss ich wohl auch.


Still ist es hier geworden. Und ich hatte gehofft das nie schreiben zu müssen. Aber leider ist es bei mir nun auch so.
Ich schaffe es nicht mal Sonntags Sieben-Sachen zu machen. Jeder Tag ist gleich. Ich stehe auf und frühstücke, packe meine Sachen zusammen und fahre in die Bibliothek bis mein Kopf resigniert. Dann gehts zurück in die WG, in der ich Abendbrot esse, dusche und wieder ins Bett gehe. Jeden Dienstag gucke ich mit meinen Mitbewohnerinnen einen Film und in der Zeit von donnerstags bis samstags gehe ich ein Mal aus, aber nicht so lange, denn auch sonntags wird gelernt. Klar wäre es eine Gelegenheit alle Dinge hier zu schreiben die ich in der Vergangenheit gemacht habe. Vielleicht finde ich noch etwas Platz in meinem Lernplan.

1 Kommentar:

  1. durchhalten, du schaffst das... es gibt danach noch so viel gelegenheiten für sieben-sachen-sonntage!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes Feedback :) Danke schon mal.