28. Oktober 2012

Vollmondnächte


Eigentlich mag ich sie nicht besonders gerne. Meistens schlafe ich schlecht und bekomme ein ziehen in einem meiner Weisheitszähne. Und erst der Morgen danach. Es ist oft ein Morgen mit schlechter Laune, auf den meist ein Tag auf dem Sofa folgt bis die Dämmerung einsetzt und ich einen Drang nach frischer Luft und Bewegung verspüre.

In diesen Nächten höre ich oft Hörbücher durch, bei denen ich normalerweise sofort einschlafe und dadurch nie die Zusammenhänge erkenne.
Aber ganz oft liege ich einfach nur da und mir schwirren unbeantwortete Fragen durch den Kopf, die ich in so einer Nacht bestimmt nicht beantworten kann. Vielleicht ergibt sich aus diesem Post eine neue Kategorie.
Und dank der App brauch ich noch nicht mal meinen Laptop.
Häufiges Thema der Vollmondnächte ist: Schaffe ich mein Studium? Für diese Frage entwickle ich dann meistens Lernpläne oder wiege die verschiedenen Methoden gegeneinander ab. Und schlafe dann etwas beruhigter ein.

Heute ist es allerdings ein anderes Thema. Es ist die Liebe und damit hätte ich kein schlechteres Thema finden können. Mich beschäftig heute die Frage: Bin ich zu nett?
Und gerade weil ich mir diese Frage oft stelle und sie bei weitem nicht einfach ist, kommt sie auf meinen Blog.

Nach dem extrem langen Vorwort komm hier nun der Hauptteil.

Also bin ich zu nett?

Hm ... Ich habe mit, auf Grund schlechter Erfahrungen, geschworen, dass ich mich nie in eine bestehende feste Beziehung einmischen werde. Hab ich auch noch nicht gemacht, um es gleich vorwegzunehmen. Die vergebenen unter euch werden mich vermutlich lynchen, aber ich stelle mir oft die Frage, ob das die richtige Entscheidung ist?

Bei den meisten, für mich interessanten, Männern gehe ich auf Abstand, sobald ich sie mit einem Mädel sehe oder sie mir von ihrer Beziehung erzählen. So kann ich es auch nicht nachvollziehen, dass ich beste Freundinnen den Mann ausspannen.

Aber wie ist es, wenn er nie erwähnt, dass er eine feste Beziehung hat? Und ich über 5 Ecken erfahre, dass er vergeben ist. Ist es dann so wie beim Schwarzfahren und Notlügen? Man macht es obwohl es verboten ist. Hätte ich diese ein Info einfach nicht bekommen, wäre ich mit keiner Schuld bewusst. Aber dann plagt mich immer noch mein schlechtes Gewissen, dass mich vor allem Übel oder auch Glück bewahrt.

Natürlich frage ich mich dann, warum hat er nichts gesagt? Liegt dann nicht etwas im Argen und ich wäre dann gar nicht die Ursache sondern nur der Auslöser. Und wenn nicht ich der Auslöser bin, kommt eine Andere die es dann ist.

Aber, um die erhitzten Gemüter aller die in einer Beziehung leben, wieder etwas zu besänftigen. Kann ich mich in einer Beziehung sicher sein, wenn ich weiß, dass es bei ihm Potential gibt mich zu verleugnen?

Ich habe mir irgendwann mal überlegt ich mache es wie Ted Mosbye in "Das Fenster" (5.Staffel). In dieser Folge bietet sich Ted die Möglichkeit eine Beziehung mit einem Mädel vom Collage einzugehen, die zwischen ihren Beziehungen nur kurz Single ist. Er gibt alles, ... leider kommt er wieder ein Mal zu spät und sie ist in einer neuen Beziehung.

Das kann also eine gute Lösung sein, die allerdings nicht sehr erfolgreich scheint.

Also ihr merkt, eine Vollmondnacht führt mich zu keinem Ergebnis.


Kommentare:

  1. Oh ja, das Gefühl kenne ich, nur das es sich bei mir mit den Geschlechtern andersherum verhält. Eine wirklich knifflige Frage, der man mal genauer auf den Grund gehen sollte...
    Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In 2 1/2 Wochen ist es wieder so weit, vielleicht habe ich bis dahin einen Plan. Aber ich glaube nicht wirklich daran. Falls du mehr weist, lass es mich wissen.

      Löschen
  2. Hmmm,unter den ganzen Potenziellen, die aber schon vergeben sind, ist sowieso nie die Richtige dabei. Irgendwann klappt das schon.
    Wie du besser durch die Nacht kommst weiß ich auch nicht (evtl. mit einem Partner...), da ich recht gut in Vollmondnächten schlafe. Vielleicht solltest du dich tagsüber auspowern, damit du nachts ruhig schläfst!?

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes Feedback :) Danke schon mal.