15. September 2014

Sieben Sachen Sonntag

Es ist wieder Sonntag, oder auch Montag. Nach einer Idee von Frau Liebe poste auch ich fast jeden Sonntag sieben Sachen die ich mit meinen Händen gemacht habe. Dabei spielt es keine Rolle wie viel Zeit mit diesen Sachen verbracht hat. Aber ich bin mit meinen sieben Sachen nicht alleine. Es gibt noch viele andere Blogger die das auch machen. Wer auch jeden Sonntag mit fotografieren beschäftigt ist seht ihr hier.
Ich mag es gerne sieben Sachen zu sammeln. Besonders spannend ist es, wenn man eigentlich denkt, dass man den ganzen Tag nur wenig getan hat. Aber oft ist es auch schwer nur sieben Sachen zu finden. Aber auch heute habe ich wieder sieben Sachen für mich und euch entdeckt, mit denen ich meinen Tag noch schöner gemacht habe.


Meine Bürgerpflicht getan.


Natürlich habe ich gestrickt. Hoffentlich sind die Socken bald fertig.


Etwas das Rad gedreht.


Dem grauen und verregnetem Wetter entgegengewirkt. 


Meine Ergebnisse vom Malkurs entgegen genommen.


Verschiedene Stifte auf ihre Tauglichkeit geprüft.


Vor dem Tatort endlich meinen Lieblingspodcast gehört und ein neues Projekt begonnen.

1 Kommentar:

  1. Was ist denn dein Lieblingspodcast? Habe das nach ein paar Jahren Pause wieder neu für mich entdeckt und bin noch auf der Suche nach hörenswerten Podcasts. Hast du da einen Tip für mich? :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes Feedback :) Danke schon mal.