3. August 2011

Little Monster Friends


Guckt mal was ich gefunden habe! Sie sind ein schönes Geschenk für alle Bastelwütigen und die die es noch werden sollen. Das ist ein Set aus Filzplatten, Stickgarn, Knöpfen und Pailletten, Füllwatte und einer Anleitung. Diese tollen Monster gibt es im idee-Onlineshop und sind schnell selbst gebastelt. Es gibt fünf verschieden Monster. Gary der Flugdrache, Batty die Fledermaus, Loonymoo die Oktopuskuh, Scraggles das Gerippe und Specter der Außerirdische. Das tollste ist aber, dass man sich für jedes weitere Monster nicht immer das komplette Set kaufen muss. Knöpfe und Garn findet man bestimmt zwischen seinen Handarbeitssachen und etwas Filz kauft man einfach im Bastelladen. Mit den Schablonen aus der Anleitung schneidet man einfach die Teile zu und verklebt und näht das zusammen was zusammen gehört. Das Set ist so großzügig gepackt, dass man aus zwei Sets locker noch ein drittes Monster basteln kann. Wenn man das Set verschenkt wäre es praktisch, wenn man die benötigten Nadeln und den Bastelkleber gleich mit dazu schenkt, denn dann kann der beschenkte gleich loslegen. Vielleicht schaffe ich es in naher Zukunft meine Monster fertig zu stellen, dann lass ich es euch wissen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jedes Feedback :) Danke schon mal.