29. Juni 2013

Die erste Ernte wurde sofort verspeist


Es wurde nun wirklich Zeit mal einige meine Zuckerschoten zu ernten. Aber wer sagt einem, ab wann man sie ernten kann. Nach dem ich neulich eine grüne platte Schote probiert habe und sie nur nach grün geschmeckt hat, dachte ich : Die brauch noch etwas. 


Im Internet geschaut, bin ich dann zu der Ergkenntnis gekommen, sie war schon reif. Denn sie dürfen noch keine Erbsenen angesetzt haben. Ansonsten bildet sie die Samen für das nächste Jahr. 


Gut, dann lasse ich diese beiden für die Samenbildung lieber hängen und pflücke die anderen. 


Es sind so viele geworden, dass sie für eine Person gut ausreichen. 

Aber mal gucken was die anderen Pflanzen so machen. 


Die Paprika wäst und gedeiht. Sogar besser als ihr Kollegen im Gewächshaus. 


Die Kürbise brauchen unbedingt ein neues Zuhause. Meine Mutter hat mir in ihrem Garten eine kleine Ecke zur Verfügung gestellt.


Die Melonen in der Mitte müssen Wohl oder Übel in der Kiste bleiben. Denn sie werden im Herbst ins Gewächshaus umziehen. Schließlich kommen Melonen doch aus einer wärmeren Gegend. 


Die erste Strohblume blüht. Ja die rosane, der Rest ist ja Kamille und willauch bald eingesammelt werden. 


Allerdings lässt die Jungfer im Grünen auf sich warten. Dabei steht überall, dass es eine sehr einfache Pflanze ist. Etwas so wie die Ringelblumen. Und von den haben wir in jedem Jahr hunderte. Na vielleich entscheidet die Jungfer sich doch noch für einen Platz in meinem Trockenstrauß. 


Die Schoten habe ich in ausgelassener Butter angebraten und etwas gewürzt. Das was ein Geschmachserlebnis. Die süßen Schoten zusammen mit etwas Salz und Pfeffer. Dazu gab es dann einfach nur Toast. Aber lecker sind sie, meine Schoten. 













Kommentare:

  1. Oh, ich hab auch Lust auf ein paar leckere Schoten.
    Toll, was bei dir alles wächst.

    AntwortenLöschen
  2. Wie paradiesisch du lebst Jule!

    AntwortenLöschen
  3. Boah, ich bin neidisch, meine Erbsenernte war so marginal, die hat nur zum so essen gereicht :) Ist das da dein Kätzchen? Es ist herzallerliebst, ich mag rote Katzen!

    LG Angie

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh, Zuckerschoten sind so lecker!
    Und wenn sie selbst geerntet sind, sind sie mit Sicherheit noch 1000mal leckerer!
    Liebe Grüße, Goldengelchen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes Feedback :) Danke schon mal.