29. September 2013

Sieben Sachen Sonntag #39

Es ist wieder Sonntag. Nach einer Idee von Frau Liebe poste auch ich fast jeden Sonntag sieben Sachen die ich mit meinen Händen gemacht habe. Dabei spielt es keine Rolle wie viel Zeit mit diesen Sachen verbracht hat.
Ich mag es gerne sieben Sachen zu sammeln. Besonders spannend ist es, wenn man eigentlich denkt, dass man den ganzen Tag nur wenig getan hat. Aber oft ist es auch schwer nur sieben Sachen zu finden. Aber auch heute habe ich wieder sieben Sachen für mich und euch entdeckt, mit denen ich meinen Tag noch schöner gemacht habe.


Wieder mal mitten in der Nacht nach Hause gekommen. 


Den Fahrradhänger angehangen. 


Holunder geholt und entsaftet. 


Zwischendurch noch mal das Spinnrad unter die Lupe genommen. 


Sonntagskuchen gegessen. 


Ein neues Glas filmjölk angesetzt. 


Noch mal die "Fachliteratur" zu Rate gezogen. 









1 Kommentar:

  1. Oh ja, es ist ja Holunderzeit! Gut dass Du mich daran erinnerst! Gibt es neben Saft noch andere tolle Sachen, die Du empfehlen kannst?

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes Feedback :) Danke schon mal.