20. Oktober 2013

Sieben Sachen Sonntag #42

Es ist wieder Sonntag. Nach einer Idee von Frau Liebe poste auch ich fast jeden Sonntag sieben Sachen die ich mit meinen Händen gemacht habe. Dabei spielt es keine Rolle wie viel Zeit mit diesen Sachen verbracht hat. Aber ich bin mit meinen sieben Sachen nicht alleine. Es gibt noch viele andere Blogger die das auch machen. Wer auch jeden Sonntag mit fotografieren beschäftigt ist seht ihr hier.
Ich mag es gerne sieben Sachen zu sammeln. Besonders spannend ist es, wenn man eigentlich denkt, dass man den ganzen Tag nur wenig getan hat. Aber oft ist es auch schwer nur sieben Sachen zu finden. Aber auch heute habe ich wieder sieben Sachen für mich und euch entdeckt, mit denen ich meinen Tag noch schöner gemacht habe.


Das Nachtprogramm ans Bett geholt und mich in dieses gekuschelt. 


Nach einem neuen Sonntagskuchen Rezept gesucht. Es ist Fallobst-Zeit. Und dieses Mal ist er gelungen. 


Ein Schnittmuster abgeändert. 


Mein aller letztes, eigentlich unverkäufliches Probetäschchen verkauft. Aber ich werde wohl noch 2 oder 3 nähen müssen. 


Meine neuen Laufschuhe ausgetestet. Falls ich es durchhalten sollte, berichte ich in naher Zukunft mal darüber. 


Eine Hand Himbeeren bekommen. Schaut mal in eurem Garten nach! Wenn ihr dort auch eine frühe Sorte habt, dann könntet ihr auch Glück haben. 


Ein neues, jetzt schon, wundervolles Buch angefangen. 








1 Kommentar:

  1. Komm, wir halten zusammen durch. Ich hab auch wieder angefangen.

    Und was lieste denn da?

    Beste Grüße,
    Freulein Yvonne

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes Feedback :) Danke schon mal.