12. Juli 2011

Wenn die bunten Fahnen wehen, geht die Fahrt wohl übers Meer.

Das muss man unbedingt mal gemacht haben, so einen Segelausflug! Nicht nur in einer kleinen Jolle ist Segeln herrlich. Hier mal ein paar Bilder.




Erstmal geht es auf ins Fahrwasser.


Natürlich noch nicht unter Segel.


Nun geht es aber bald los.

So ein Segelausflug kostet nicht die Welt, hinterlässt dafür aber bleibende Eindrücke. Ich durfte sogar selbst Hand anlegen und die Royal (das Segel ganz oben) überholen und den Tampen dann aufschießen (ordentlich hin hängen). Ansonsten gab es gratis Kaffee und Schmalzstullen mit Gurken. Also falls der Sommer noch einem Mal Sommer wird und ihr noch nicht wisst was ihr machen sollt, guckt euch einfach mal nach einem Segeltörn um. Es ist auch ein super Geburtstagsgeschenk ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jedes Feedback :) Danke schon mal.