5. Januar 2014

Sieben Sachen Sonntag #1

Es ist wieder Sonntag. Nach einer Idee von Frau Liebe poste auch ich fast jeden Sonntag sieben Sachen die ich mit meinen Händen gemacht habe. Dabei spielt es keine Rolle wie viel Zeit mit diesen Sachen verbracht hat. Aber ich bin mit meinen sieben Sachen nicht alleine. Es gibt noch viele andere Blogger die das auch machen. Wer auch jeden Sonntag mit fotografieren beschäftigt ist seht ihr hier.
Ich mag es gerne sieben Sachen zu sammeln. Besonders spannend ist es, wenn man eigentlich denkt, dass man den ganzen Tag nur wenig getan hat. Aber oft ist es auch schwer nur sieben Sachen zu finden. Aber auch heute habe ich wieder sieben Sachen für mich und euch entdeckt, mit denen ich meinen Tag noch schöner gemacht habe.


Noch ein letztes Mal nachgeladen.


Etwas gelesen.


Den Krawallkater verwöhnt. 


Meine Socken etwas weiter gestrickt.


Den Mittagstisch gedeckt. (Die Bildqualität muss so! Das ist Kunst!)


Mal nach dem hoffentlich bald werdenden Sauerteig gesehen.


Den Geburtstagskalender gefüllt.


Kommentare:

  1. Sauerteig selbstgemacht? Sehr interessant, da habe ich mich noch nie rangewagt...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Juli,
    Was für einen wunderschönen Kater du doch hast! Ich stehe total auf rote Tiger! Vielleicht zieht ja eines Tages einer bei uns ein ;-)
    Du hattest mich nach der Weihnachtsbaumdeko (weißer Tannenzapfen) gefragt:
    Die Weihnachtsbaumdeko gab´s so zu kaufen. Gefunden habe ich dieses Prachtexemplar im Karstadt im DEPOT-Shop. Online kann man vielleicht auch etwas finden.
    Hier der Link: http://www.depot-online.com/de_de/

    Liebste Grüße,
    Grete

    P.S.
    Dein Blog gefällt mir wirklich gut. Werd ich gleich mal bei Facebook liken. Vielleicht magst du ja auch meine Seite liken? Würde mich sehr freuen.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes Feedback :) Danke schon mal.