20. April 2012

Blau zu blau

... oder welche Farbe das auch immer ist. Ich muss schon zugeben, dass ich dunkelblaue mit grün gemischte Töne anders sehe, als andere Menschen. Bei dem Farbtest in der Schule, habe ich immer ein Bild nicht erkannt. Wisst ihr welche Test ich meine? Die Test, wo der Arzt am Ende meint: " Herzlichen Glückwunsch, Sie gehören auch zu den Läuten mit der Rot-Grün-Blindheit." Die habe ich nicht, aber ich habe beim letzten Nagellackkauf mich total gefreut, so ein tolles Blau, und keiner kauft diese Farbe. Ja das hätte mir schon etwas komisch vorkommen müssen. Zurück vom Einkauf, zeigt ich meiner Schwester und meiner Mutter stolz meinen  neuen Einkauf. Und beide meinten nur: "Ah, naja." Dann habe ich ihn gleich ausprobiert. Und war etwas enttäuscht. Denn ganz so wie in der Flasche sah er nicht aus. Als ich dann Fotos gemacht habe, auf denen meine Nägel drauf waren, habe ich gedacht: Was ist das für eine komische Farbe? Meine Kamera macht doch sonst immer ganz schöne Bilder. Ja da ist es mir aufgefallen. Es war nie blau sondern grün.

Nun aber blau zu blau. Seit Ostern bin ich zurück an der Uni. Und dank meinen beiden Mitbewohnerinnen kann ich zu jedem Outfit einen passenden Nagellack tragen. Ich habe am Dienstag mal gleich damit angefangen. Naja ich trage schon oft Nagellack, aber nicht so oft, dass ich ihn nach meinem Outfit aussuche. Außer zu besonderen Anlässen, aber das macht doch fast jeder oder?


Blau zu blau. Und ich muss sagen, die meisten sagen mal wieder, dass ist kein Blau. Naja aber richtig grün ist es auch nicht. Egal es war exakt die Farbe meines Oberteils. Ich wollte noch mal im H&M-Katalog gucken, was die dort als Farbe angeben. Aber leider haben sie momentan nichts in dieser Farbe im Katalog. Und den Katalog von damals habe ich nun doch schon aussortiert.


Dienstag Abend habe ich mich dann gefragt, wie all die Mädels, der anderen Blogs, es immer schaffen, dass ihr Nagellack zu ihrem  Outfit passt. Und ich bin noch mal die Blogs von Fee und Stefanie durchgegangen. Ich habe zum Glück bemerkt, dass der Nagellack bei den beiden immer passt, aber nie oder nur selten genau die Farbe eines Kleidungsstücks hat. Der Lack passt einfach, wie ein extra Kleidungsstück, zum Gesamtbild.

Da war ich ja froh drüber, denn mein anderes blaues Oberteil, dass zwar nicht grünblau ist, aber trotzdem passen könnte, ist bereits in der Dreckwäsche.

Und so hab ich am Mittwoch doch noch etwas gefunden, was gepasst hat. Und am Mittwochabend war ...



...der Lack ab.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jedes Feedback :) Danke schon mal.