10. November 2012

Mein Lädchen

Jedes Jahr fängt mit guten Vorsätzen an. Ich war nie ein Fan von Vorsätzen, schon gar nicht am Jahresanfang. Mich haben gute Vorsätze immer unter Druck gesetzt.
Also habe ich begonnen mir am Jahresanfang Wünsche aufzuschreiben, für mein neues Jahr. Denn das ein Wunsch mal nicht in Erfüllung geht kennt man ja. Aber wenn er sich doch erfüllt ist die Freude groß.

Einer meiner Wünsche für diese Jahr war es, meinen eigenen DaWanda-Shop zu eröffnen.
Im Frühjahr habe ich mich informiert und fand alles sehr einschüchternd. Zum Gewerbeamt muss man, zum Finanzamt und dann auch noch die Verpackungspauschale bezahlen.
Immer wieder habe ich mit dem Gedanken gespielt. Im Oktober hatte ich etwas Zeit und habe alles geregelt. Und heute ist es so weit. Die ersten Dinge sind in mein Lädchen eingezogen und das Schaufenster ist dekoriert. Ich freue mich wahnsinnig auf jeden einzelnen Besucher und natürlich noch viel mehr über jeden Käufer.



Schaut doch mal vorbei!

Gerade eben bekomme ich doch ein Mail, dass mein erstes Produkt verkauft ist. Oh ist das aufregend. Ach da freue ich mich aber. So, nun aber weiter im Text.



Ich möchte meinen Blog nicht als Werbemittel nutzen. Denn schließlich gab es den Blog schon vor dem Shop. Hin und Wieder werde ich vielleicht etwas erwähnen. Wollt ihr aber trotzdem auf dem Laufenden bleiben, dann abonniert einfach meine Facebook-Seite. Dort erfahrt ihr von neuen Blogeinträgen, wie bisher, und erfahrt zudem alles über die Produkte und Aktionen in meinem Shop.

Euch allen wünsche ich ein fabelhaftes Wochenende.

1 Kommentar:

  1. Oh wie schön! Ich wünsche dir viel Erfolg mit deinem Lädchen und viele zufriedene Käufer!
    Liebe Grüße, Goldengelchen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes Feedback :) Danke schon mal.