12. August 2013

Gekleiderkreiselt *Juli-probiert etwas neues aus

Anfang Juli habe ich durch Langeweile Kleiderkreisel für mich entdeckt. Kennen tue ich Kleiderkreisel schon eine Gefühlte Ewigkeit. Eine Freundin von mir brauchte für ihren Umzug etwas Geld. Es passte perfekt, ihren Kleiderschrank musste sie für den Umzug eh ausräumen und so kam einiges zusammen, was sie nicht mehr anzog, aber noch sehr gut erhalten war. Und los ging das Kreiseln.

Ich selbst kann mich von meinen Sachen immer erst trennen, wenn auch kein andere sie mehr chick findet. Und kaufen kam nicht so in Frage, denn ich suche nicht immer genau DAS bestimmte Teil. Wenn ich Sachen kaufe, dann schlender ich meistens durch die Läden und nehme mit, was mir gefällt. 
Aber wenn ich los müsste, weil ich 2 Hosen, 3 Shirts und eine Winterjacke bräuchte, dann bekomme ich schlechte Laune. 



Für den Urlaub wollte ich gerne noch ein schlichyes Alltagskleid haben. Mein Geld wollte ich lieber in Schweden ausgeben und die nächste Shoping-Meile ist etwar 100 km weit weg.
Also habe ich mir kurzerhand die Kleiderkreisel-App heruntergeladen und los ging die Suche. Da ich gerne die Kleider vorher anfassen und anprobieren möchte, stand ich vor dem nächsten Problem.
Aber auch das hatte sich schnell gelöst, denn ich habe auf Anhieb ein Kleid gefunden, dass mir bei einer Freundin aufgefallen war. Ich mochte es besonders, weil es so schlicht und einfach vom Schnitt ist. Also habe ich zu der Verkäuferin Kontakt aufgenommen und dank Paypal und einer super Verkäuferin hatte ich das Kleid am nächsten Tag in der Post.

Nun bin ich total begeistert und werde doch mal meinen Kleiderschrank durchwühlen. Vielleicht findet sich das ein oder andere Teil, dass ich nicht mal mehr für ein Faschingskostüm gebrauchen könnte. Vielleicht habe ich ja Glück.

Kommentare:

  1. Tolles Kleid und das es so gut geklappt hat. Ich bin schon eine gefühlte Ewigkeit angemeldet - habe aber weder gekauft noch verkauft...
    das wird sich jetzt ändern. Denn Ebay ist echt ätzend geworden - zuviel Neuware!!!!
    Danke für die Erinnerung..
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch ein großer Fan des Kleiderkreisels. Da ich meist auch nicht von meinen Sachen trennen kann, war ich bislang auch nur als Käuferin aktiv und habe aber schon einige tolle Teile gefunden.

    Gruß, Tanja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes Feedback :) Danke schon mal.