12. Dezember 2011

7 Sachen

Sonntags ist der Tag in der Woche, den man in volllen Zügen genießen kann. Und dazu auch ein Tag an dem man ganz viel, aber auch gar nichts machen kann. Inspiriert von Frau Liebe, poste auch ich jeden ( hoffe ich) Sonntag (oder auch mal Montag) die Dinge, die ich mit meinen beiden Händen vollbracht habe. Wenn ihr auch gerne mitmachen wollt, dann hinterlasst ein Kommentar mit deinem Link.

Und diesen Sonntag hieß es:


Das 11. Türchen an meinem schwedischen Adventskalender geöffnet.



Die letzten Tackernadeln am Sessel befestigt.



Eine Stickvorlage verkleinert. Leider bin ich damit noch nicht fertig.


In einem alten schwedischen Weihnachtsbuch geblättert.


Kleine Sterne aus Restpapier ausgestanzt.


Ganz viele Märchen geguckt.


Sterne gebastelt für die Weihnachtsfeier in der Kita.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jedes Feedback :) Danke schon mal.